20. November 2009

Lebenszeichen

Ja, es gibt mich noch. Die letzten Wochen waren allerdings sehr ereignisreich und arbeitsintensiv.

Da war zum Beispiel der Abriss eines Hauses in unserer Straße, wo ich mit Ole immer wieder vorbei schauen musste.










Dann war natürlich Halloween es zum erste Mal einen Kürbis nach Vorzeichnung meines Sohnes gab.




Etwas traditioneller dann St. Martin, wo - im Gegenzug - ich mehr fürs Laternendesign zuständig war.




Es galt reichlich Illustrationen zu machen, welche ich demnächst alle hier zeigen werde. Auffällig viele kreisten ums Thema Fußball. Wie das nur kommt?






Das entscheidende Ereigniss liegt aber erst etwas zwei Wochen zurück, denn am 2. November ist Oles kleiner Bruder Leo zur Welt gekommen.




Der große Bruder findet das Ganze zwar machmal noch nicht ganz geheuer, aber das wird sich wohl legen - wenn bei uns allgemeine Normalität zurückgekehrt ist.




Ein paar Sachen muss ich jetzt noch unbedingt fertig bekommen. Und wie gesagt, gibt es momentan noch keinen richtigen Arbeitsrhythmus in meinem Leben. Aber was ich habe, werde ich bald zeigen.

Kommentare:

egghat hat gesagt…

Lebenszeichen im doppelten Sinn. Glückwunsch!

Frank Schmolke hat gesagt…

Leo sieht ja aus wie Du!
Also mal im Ernst! Ganz großen Glückwunsch mein Lieber!!!

ulf k. hat gesagt…

Danke, Jungs.

meliert hat gesagt…

herzlichen glückwunsch! und das mit den fussballerzeichnungen kann ich sehr (schauder) gut nachvollziehen.alles gute und ruhige nächte!

Herr Gilke hat gesagt…

Yeah: jeder sollte einen kleinen Leo daheim haben. Glückwunsch!!!

ulf k. hat gesagt…

Danke Herr Gilke. Befindet sich denn in Deiner Kinderschar auch ein Leo?

WELLMANN hat gesagt…

Schön, dass es wieder neue Zeichnungen zu bewundern gibt. Und herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs. Habe selbst 2 Kinder. War das Anagramm Absicht?

ulf k. hat gesagt…

Danke für den Glückwunsch, Wellmann und natürlich war das Anagramm Absicht. Weitere Optionen haben allerdings jetzt natürlich nicht. Wer möchte sein Kind schon Oel nennen...

Herr Gilke hat gesagt…

Besser eine späte Antwort als gar keine: JA! Nach südlicher Sitte ist's allerdings - um mal ganz korrekt zu bleiben - ein "Leopold".

Tobi hat gesagt…

Hallo Ulf.

Oh Mann, zu meiner Schande merke ich gerade, dass ich schon ein ganzes Weilchen nicht mehr auf Deinem Blog zu Gast war. Darum hab ich auch die grosse Neuigkeit verpasst. Trotzdem noch einen herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs-Ausbau. Der November ist ein super Monat :) Sehn wir uns in Erlangen?

Beste Grüsse, Tobi

ulf k. hat gesagt…

Hi Tobi,

vielen Dank noch für Deinen Glückwunsch und Gruß. Natürlich sehen wir uns in Erlangen. Bis dahin stabilisiert sich hoffentlich das gute Wetter.

Liebe Grüße

ulf