13. Februar 2009

Pelle und Bruno go Wilde

Für die demnächst bei Ehapa erscheinende Neuauflage des legendären MogaMobo-Bandes „100 Meisterwerke der Weltliteratur“, habe ich meinen Beitrag „Die Nachtigall und die Rose“ von Oskar Wilde neugezeichnet.
Was hier so schön blau ist, wird im Buch natürlich nur grau sein.

Kommentare:

Herr Gilke hat gesagt…

Haha, jetzt sind wir aber bald in vielen gemeinsamen Veröffentlichungen… Auf Gute Nachbarschaft!

ulf k. hat gesagt…

Man sieht sich bei Signierveranstaltungen!

Greg Bonnell hat gesagt…

Beautiful heartbreak! I really admire your Arbeit.

reinhart hat gesagt…

Lovely use of perspectives and camera. Especially the very last panel.