15. Oktober 2008

Rechtschreibung

Für den Schulbuchverlag Cornelsen habe ich gerade ca. 170 Illustrationen gezeichnet. Hauptsächlich natürlich Freisteller. Bei diesem Job hat mir das erste Mal meine Frau beim kolorieren geholfen. Eine große Hilfe!





Kommentare:

Frank Schmolke hat gesagt…

Na endlich! Wir haben uns schon Sorgen gemacht! Wenn man sieht was Du an Arbeit hast wird ja gleich klar warum Du so lange nix gebloggt hast. Mir geht es gerade ähnlich...
Tolle Sachen dabei, besonders der Schnee-Engel und die Müll-Zeichnung! Und 170 Illustrationen kommt schon einem Strafmaß nahe...

Miguel B. Núñez hat gesagt…

Thank you for your words.

The text of my page speaks of forms of seeing the life. The father believes that the life is like a river. The mother believes that the life depends on the stars. The daughter thinks that one is an owner of its life

Your drawings as always are perfect

Miguel B. Núñez hat gesagt…

Your wife has done a good work with colour!!

Peter Pen hat gesagt…

Ja, wie Herr Schmolke schon anmerkte: Sorgen machen is' vorbei.

Tolle Kooperation - meine Frau kann besser als ich in Farbe und wir freuen uns schon auf das nächste gemeinsame Projekt ... aber 170 Freisteller ... wow.

ulf k. hat gesagt…

Hi Jungs, danke für die Blumen. Ich gebe sie an meine Frau weiter. Aber Sorgen machen muss man sich bei leider immer. Die nächste Krise lauert bestimmt schon hinter der nächsten Ecke.

Hi Miguel, thanks for your explination and the compliment for my wife.

Bob Flynn hat gesagt…

Hi Ulf! Great illustrations. I'm partial to the monkey :)